Thomas
Huonker
A rchiv
Texte
A nderes
www.thata.ch
Inhalt
- Liste aller thata-Seiten
- Histodrom
- Dokumente - Bilder
- Jenische in der Schweiz
- Jenische in Europa
- Roma in der Schweiz
- Sinti und Roma in Europa
- Roma in der Welt
- Der Umgang mit Fahrenden in der Schweiz bis 1798 - Auszüge aus Chroniken
- Fahrende und Bürgerrechte - Zwangseinbürgerung 1851
- Das "Hilfswerk für die Kinder der Landstrasse" (1926-1975)
- Verdingkinder - "Rassenhygiene" und "Eugenik" in der Schweiz
- Anstaltseinweisungen, Kindswegnahmen, Eheverbote, Sterilisationen, Kastrationen
- Die schweizerische Zigeunerpolitik zur Zeit des Nationalsozialismus
- Der Sammler, Historiker und Flüchtling Eduard Fuchs (1870-1940)
- Menschenrechte und Minderheitsrechte - Texte von Thomas Huonker - Pressespiegel
- Bilder und Objekte von Thomas Huonker - Ausstellungen - Vita - Publikationen
- Literaturverzeichnis - Service - Animalorama - Sitemap/Index - home

index



links



mail


mail
HISTODROM Der Inhalt des Histodroms ergibt sich aus der laufenden Arbeit des Histodrom-Jockeys: Thomas Huonker thematisiert als Historiker unter anderem den Kunstsammler und Kulturhistoriker Eduard Fuchs und, in Kontakt zu Jenischen, Sinti und Roma, das Verhältnis zwischen Sesshaften und Nomaden insbesondere in der Schweiz. Weitere Arbeiten untersuchen die schweizerische und zürcherische Fürsorgepolitik, insbesondere auch die sogenannte "Eugenik" oder "Rassenhygiene", wie sie in in der Schweiz im Zusammenhang mit fürsorgerischen Zwangsmassnahmen und operativen Eingriffen (Sterilisationen, Kastrationen) von 1890 bis 1970 praktiziert wurde. (Zur Forschungsarbeit auf diesem Gebiet hier ein Werkstattbericht.)
Diese Webseite ist eine Art Katalog der wichtigsten Veröffentlichungen von Thomas Huonker. Sie können sie im Buchhandel bestellen (einige sind allerdings vergriffen) oder hier per e-mail beim Autor bestellen. Mehr Infos durch Klicken auf den Titel. Sie können sich auch zur vollständigen Publikationsliste begeben. Ueber diese finden sie viele Publikationen von Thomas Huonker auch als vollständige online-Textdateien zum Durchsuchen, Kopieren und Herunterladen.
Fahrendes Volk - verfolgt und verfemt.
Jenische Lebensläufe.
264 S., illustriert,
vergriffen - nur noch im Antiquariat erhältlich. Durch Anklicken dieses Links gelangen Sie aber zum Volltext des Buches online (PDF)


Roma - ein Volk unterwegs.
Broschiert, A4,
viele Illustrationen,
32 S.
vergriffen - aber durch Klicken dieses Links gelangen sie zum Volltext online (PDF) des Lehrmittels.
Thomas Huonker/Regula Ludi:
Roma, Sinti, Jenische.
Schweizerische Zigeunerpolitik
zur Zeit des Nationalsozialismus.
Publikationen der UEK
Bd.23. 131 S.(Franken 38.- / Euro 26.- plus Versandkosten)

Diagnose:"moralisch defekt". Kastration, Sterilisation, Rassenhygiene im Dienst der Schweizer Sozialpolitik und Psychiatrie 1890-1970. 286 S., gebunden, illustriert, Franken 49.- / Euro 32.- (plus Versandkosten)



Eduard Fuchs -
Leben und Werk
595 S., illustriert
(Franken 49.- / Euro 32 plus Versandkosten)




Eduard Fuchs -
Illustrierte Sittengeschichte
Kassette mit 6 Bänden, reich illustriert, 1237 Seiten. Im Buchhandel oder antiquarisch zu besorgen. Auch auf Spanisch erhältlich.





DVD mit Film "Die letzten freien Menschen" von Oliver M. Meyer (90min) und Special "Chronik Nomaden in der Schweiz" voon Oliver M. Meyer und Thomas Huonker (47 min)
Franken 28.- / Euro 18.-
(plus 4.- Fr. / 3.- Euro Porto und Verpackung)



Thomas Huonker (Historischer Teil) Martin Schuppli (Aktueller Teil) Fabian Biasio (Fotos). Vorwort von Hansruedi Sommer. Wandlungen einer Institution. Vom Männerheim zum Werk-und Wohnhaus. Zürich 2003. 195 S., gebunden, viele Fotos. Franken 48.- / Euro 32.- plus Versandkosten.







"800 Jahre Kloster Kappel - Abtei, Armenanstalt, Bildungshaus", verfasst von Thomas Huonker und Peter Niederhäuser. 224 Seiten, viele farbige und SW-Illustrationen, gebunden mit Schutzumschlag, CHF 49.00 / € (D) 32.80,
EAN 978-3-280-06074-2
Bericht I:
Den im April 1987 schubladisierte Bericht im Auftrag des Bundesamts für Kultur über Geschichte und Umfeld des "Hilfswerks für die Kinder der landstrasse" der Pro Juventute (1926-73) finden sie hier online.
Bericht II:
Der im Dezember 2000 publizierte Bericht der Unabhängigen Expertenkommission (Bergier-Kommission): Roma Sinti und Jenische - Schweizerische Zigeunerpolitik zur Zeit des Nationalsozialismus , verfasst von Thomas Huonker und Regula Ludi. Diesen Bericht finden Sie als pdf-datei online hier

Bericht III:
Der im März 2002 veröffentlichte Bericht, verfasst im Auftrag des Sozialdepartements der Stadt Zürich:
"Anstaltseinweisungen, Kindswegnahmen, Eheverbote, Sterilisationen, Kastrationen. Fürsorge, Zwangsmassnahmen, 'Eugenik' und Psychiatrie in Zürich zwischen 1890 und 1970"
kostet sfr.30.-, zu bestellen beim Sozialdepartement der Stadt Zürich per email.


Alle weiteren Publikationen von Thomas Huonker (über 130 Titel) finden Sie hier